Bildungsurlaube 2019

Bildungsurlaub: Stress handhaben und abbauen, Energie freisetzen    

Unsere Psyche und unser Körper sind stark belastet, manchmal übelastet. Wir beschäftigen uns mit den körperlichen, psychischen und mentalen Ursachen von Stress, finden Wege, mit Stress umzugehen und die Auswirkungen von Stress zu mindern. Yogapraxis und Yogatheorie hilft uns, den Alltag kraftvoller, ruhiger, klarer und entspannter zu leben. Wir kommen zu uns selbst.

Datum

Veranstaltungsort

Veranstalter
So 31.03. - Sa 06.04.2019 Sylt, List Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen
www.sport-erlebnisse.de
Tel. 069-6789-452
Mo 03. - Fr 07.06.2019 Stockstadt, Kühkopf Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
www.vhsgg.de
Tel: 06152-1870-0
So 14. - Sa 20.07.2019 Sylt, List Kath. Bildungswerk Mainz
bw.suedhessen@bistum-mainz.de 
Tel. 0160-97259614

Mo 09. -Fr13.09.2019
Anmeldung ab 07.01.2019
möglich

Sprendlingen  Kreisvolkshochschule Offenbach
www.kreis-vhs-offenbach.de
Tel: 06103-3131-1313
Mo 04. - Fr 08.011.2019 Alsbach-Hähnlein Kreisvolkshochschule Darmstadt-Dieburg
www.ladadi.de/vhs
Tel: 06071-881-2301
Mo 25. - Fr 29.11.2019 Frankfurt

Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen
www.sport-erlebnisse.de
Tel. 069-6789-452

 

Bildungsurlaub: Gesund und zuversichtlich sein, Stress erst gar nicht entstehen lassen

Im Alltag entsteht oft das Gefühl, dass die beruflichen und privaten Anforderungen unsere Möglichkeiten übersteigen. Mit praktischen Anregungen werden wir diesem Gefühl "zu Leibe rücken". Wir machen uns bewusst, welche inneren Einstellungen uns gesund und zuversichtlich machen können. Yoga, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen helfen uns zu entspannen, gelassener zu werden und die eigenen Potentiale und Ressourcen zu entdecken und zu entwickeln.

Datum

Veranstaltungsort

Veranstalter
Mo 25.02 - Fr 01.03.2019 Frankfurt Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen
www.sport-erlebnisse.de
Tel. 069-6789-452

Mo 18. - Fr 22.03.2019

Sprendlingen Kreisvolkshochschule Offenbach
www.kreis-vhs-offenbach.de
Tel: 06103-3131-1313

Mo 12. - Fr 16.08.2019

Stockstadt, Kühkopf

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
www.vhsgg.de
Tel: 06152-1870-0

Mo 04. - Fr 08.12.2017 Burg Fürsteneck Burg Fürsteneck, Eiterfeld
www.burg-fuersteneck.de
Tel:0 66 72-9202-0

 

Bildungsurlaub: Gesund durch Achtsam-sein

„Wir Menschen haben keine große Begabung, achtsam im Augenblick zu bleiben. Aber in der Gegenwart zu leben, ist eine Art von Energie, die wir in uns selbst erschaffen können. Sie hilft, das Leben mehr zu genießen und Anspannung und Trauer loszulassen. Wer achtsam ist, kann mit Leid, mit Wut, mit Verwirrung besser umgehen“. (Thich Nath Hanh)
Die Lehre der Achtsamkeit ist nicht kompliziert oder mit Theorie überladen. Achtsamkeit ist als alltägliche Erfahrung möglich. Yoga (Asanas, Atemübungen, Entspannung), Meditation und Achtsamkeitsübungen helfen uns, in dieses Achtsam-Sein zu gelangen. Texte aus dem Yoga und dem Buddhismus unterstützen unsere Praxis. Dann können wir sagen: „Gesundheit ist Reichtum, innerer Frieden ist Glück“.

Datum Veranstaltungsort Veranstalter
Mo 11. - Fr 15.03.2019 Burg Fürsteneck Burg Fürsteneck, Eiterfeld
www.burg-fuersteneck.de
Tel:0 66 72-9202-0
Mo 06. - Fr10.05.2019 Alsbach-Hähnlein Kreisvolkshochschule Darmstadt-Dieburg
www.ladadi.de/vhs
Tel: 06071-881-2301
Mo 20. - Fr 24.05.2019 Hofheim / Taunus Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen
www.sport-erlebnisse.de
Tel: 069-6789-452

Mo 08. - Fr 12.07.2019

Sprendlingen Kreisvolkshochschule Offenbach
www.kreis-vhs-offenbach.de
Tel: 06103-3131-1313
Mo 26. - Fr 30.08 2019 Stockstadt, Kühkopf Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
www.vhsgg.de
Tel: 06152-1870-0
 Mo 23.09. - Fr 27.09.2019 Alsbach-Hähnlein Kreisvolkshochschule Darmstadt-Dieburg
www.ladadi.de/vhs
Tel: 06071-881-2301

Mo 14. - Fr 18.10.2019
Anmeldung ab 07.01.2019
möglich

Sprendlingen

Kreisvolkshochschule Offenbach
www.kreis-vhs-offenbach.de
Tel: 06103-3131-1313

So 27.10. - Sa 02.11.2019 Sylt, List Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen
www.sport-erlebnisse.de
Tel: 069-6789-452

 

Hinweise zu Bildungsurlauben:
Diese Veranstaltungen sind als Bildungsurlaub anerkannt, d.h. alle hessischen Arbeit-nehmer/innen, die seit mehr als 6 Monaten bei einem Arbeitgeber beschäftigt sind, haben Anspruch auf bezahlte Freistellung nach dem hessischen Bildungsurlaubsgesetz. Soweit in anderen Bundesländern Bildungsurlaubsgesetze existieren, können auch Arbeitnehmer/innen aus diesen Bundesländern 5 Tage pro Jahr unter Fortzahlung des Gehaltes freigestellt werden. Nach der Anmeldung schickt der jeweilige Bildungsträger alle benötigten Unterlagen zu, um die Freistellung beim Arbeitgeber zu beantragen.

Natürlich kann der Kurs auch gebucht werden ohne sich auf das hessische Bildungsurlaubsgesetz zu beziehen.

Es gelten die AGB des jeweiligen Veranstalters.